Die begleitende Reflexion

Einen neuen Blickwinkel einnehmen, die Brille wechseln oder sich in die andere Person hineinversetzen ist nicht immer einfach. Gerade wenn Emotionen im Spiel sind, fällt es uns schwer, die Situation mit klarem- und kühlem Kopf zu betrachten.

Eine gute Frage kann hier schon die halbe Lösung sein.

Wir alle kennen Situationen, in welchen wir hin und her überlegt haben. In denen wir mit Reflexion und Introspektion versucht haben, die Lösung für unser Anliegen zu finden. Wir haben uns Stunden, Tage oder gar Wochen den Kopf zermartert und sind nicht weitergekommen. Dann, ganz unverhofft, sprechen wir mit jemand Fach- oder Situationsfremden über das Anliegen und Erhalten mit Glück eine Wegbereitende Frage gestellt oder eine neue Perspektive aufgezeigt.
Hieraus habe ich die begleitende Reflexion entwickelt. Damit die Lösung nicht dem Glück überlassen bleibt.

Als neutraler, unvoreingenommener und interessierter Dialogpartner helfe ich Ihnen, neue Blickwinkel und Perspektiven einzunehmen und den Sachverhalt auf einer neuen Ebene zu erblicken.

Als unabhängiger Dialogpartner begleite ich Sie in Ihrer Reflexion. Wir besprechen berufliche oder private Themen in einem geschützten Rahmen ohne Zeit- und Leistungsdruck.

In einem wertungsfreien Klima geprägt von Diskretion und Empathie sprechen wir über Ihre Themen.

Dabei werde ich Ihnen viele Fragen stellen, welche Sie zum Nachdenken und Reflektieren anregen. Hierdurch kommt der Lösungsorientierte-Prozess in Gang.
Sie erfahren, wie Ihr Aussagen- und Ihr Verhalten auf Ihr Gegenüber wirken können. Dadurch bekommen Sie ein höheres Verständnis und erhalten Klarheit über sich, Ihre Aussagen und Ihr Auftreten im Umgang mit anderen Menschen.

Neben dem Gespräch lasse ich situationsbedingt verschiedene Techniken zur Kreativitätsförderung, Selbsterkenntnis und zum Lösen Emotionaler Blockaden einfließen. Dabei gehe ich auch schon einmal einen unorthodoxen Weg mit Ihnen.
Zu guter Letzt erhalten Sie von mir auf Wunsch ein ehrliches Feedback oder einen persönlichen Tipp.

Begleitende Reflexion

Hier einige Punkte, wie Sie von der begleitenden Reflexion profitieren:

  • Sie sehen die Situation aus einer neuen Perspektive
  • Sie erhalten neue Impulse
  • Sie steigern den Grad Ihrer Selbsterkenntnis
  • Sie setzen kreative Energie frei
  • Sie fördern Ihr persönliches Verständnis
  • Sie können sich selbst in einem geschützten Rahmen ausprobieren

 

Gerade im berufsbezogenen Kontext kann ich aus Erfahrung sagen, hat die begleitende Reflexion bereits vielen Klientinnen und Klienten geholfen, Klarheit-, Verständnis- und Entscheidungssicherheit zu gewinnen sowie zu großem persönlichen Wachstum beigetragen.

 

Sie sind neugierig geworden?

Dann lassen Sie uns noch heute starten!

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin und besuchen Sie mich in Bonn, oder per Videokonferenz oder einem Telefongespräch. Gerne können wir uns in einem telefonischen Erstgespräch kennen lernen, damit Sie einen Eindruck von meiner Person gewinnen können.

Ich freue mich auf Sie.

Pierre Alexander Hilbig